Minimalist Treppe

FÜR IMMOBILIEN-EIGENTÜMER

Befinden sich in Ihrem Portfolio Liegenschaften, die in die Jahre gekommen sind? Wer Bestandsbauten erhalten will, kommt früher oder später nicht darum herum, sich Gedanken über energetische Sanierungen der Gebäudehülle zu machen. Und auch die Frage nach dem künftigen Wärmeerzeuger stellt sich. Dabei sind Wirtschaftlichkeitsaspekte zentral.

Transparente und effiziente Prozesse

Für Immobilien-Portfolios bedeutet dies, dass fossile Energieträger für den Gebäudebetrieb durch erneuerbare ersetzt und die Sanierung energierelevanter Bauteile sorgfältig abgestimmt werden müssen. Solche Investitionsentscheide haben langfristige Auswirkungen. Die Erstellung von verlässlichen Entscheidungsgrundlagen und eine abgestimmte Umsetzung sind anspruchsvoll. Umso wichtiger ist es, dass durch die Web-Applikation BS2 Compass Arbeitsprozesse transparenter und effizienter werden und sich die Planungssicherheit erhöht. Die energierelevanten Daten jeder Liegenschaft werden mit der Zeit immer präziser, denn sie werden zuerst validiert und danach laufendend aktualisiert. 

Verlässliche Prognosen und zielführende Massnahmen

Die Benutzeroberfläche von BS2 Compass ist übersichtlich, die Nutzung intuitiv. So können Sie oder die von Ihnen beauftragten Portfolio-Manager und andere Dienstleister nach erfolgter Datenintegration sofort mit der Entwicklung verschiedener Sanierungsstrategien beginnen. Schnell wird klar, bei welchen Immobilien Sie die grösste Wirkung erzielen und wann der beste Zeitpunkt für eine Sanierung ist. Und selbst, wenn die Ihnen vorliegenden Liegenschaftsdaten unvollständig sein sollten, können Sie mit BS2 Compass Szenarien und Prognosen erstellen. Dabei wird für jeden Standort das Solarpotenzial abgeklärt und aufgezeigt, welche Heizungssysteme möglich und am wirtschaftlichsten sind. Sie erhalten konkrete Massnahmenpläne, bei denen Sanierungszyklen und lokale Gegebenheiten einfliessen.

Controlling und fundierte Investitionsentscheide

Neben dem CO2-Ausstoss behalten Sie stets die Wirtschaftlichkeit im Blick, denn BS2 Compass ist auch ein Controlling-Tool. Alle Resultate und Grafiken lassen sich zur Verwendung in internen und externen Berichten exportieren. Sie können jederzeit überprüfen, ob sich Ihr Portfolio in Bezug auf Energieverbrauch und CO2-Ausstoss tatsächlich auf dem vorgegebenen Absenkpfad befindet und abschätzen, welchen Einfluss allfällige Korrekturmassnahmen hätten. Sie sehen, welche Wirkung bereits umgesetzte Massnahmen erzielen und welcher Investitionsbedarf in den nächsten Jahren auf Sie zukommt.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 
210316 Buttons_2.jpg